Sanierung der Kirche Spansberg 2018

///Sanierung der Kirche Spansberg 2018
Sanierung der Kirche Spansberg 2018 2018-01-08T10:56:39+00:00

Sanierung Kirche Spansberg 2018

Bauablaufplan

KIRCHE SPANSBERG_BAUABLAUFPLAN

Schon längst warten die Spansberger auf die Sanierung Ihrer Kirche. Seit längerer Zeit sind durch das Elbe-Röder-Dreieck Fördermittel dafür bewilligt und die kirchliche Baugenehmigung einschließlich landeskirchlicher Förderung liegen ebenfalls vor. Zurzeit fehlt noch immer die Bestätigung des Landkreises Meißen.

Mit dem kirchlichen Baupfleger und dem Architekten wurde vereinbart, dass im 1. Quartal 2018 die Ausschreibungen erfolgen und der Bau bis November 2018 beendet ist. Mit dem vorhandenen Budget sind durch den Architekten im Groben folgende Arbeiten vorgesehen, mit denen die Kirche in einem bautechnisch längerfristig sicheren Zustand gebracht wird:

– Risssanierung

– statische Ertüchtigung des Glockenstuhls

– vertikale Gebäudeabdichtung und Entwässerung

– Innen und Außen: Reinigung der Wandflächen- teilweiser Austausch von    versalzenen Putzbereichen, Erneuerung des Anstrichs

– Aufarbeitung der Fenster

– fachgerechte Reinigung der Bodenflächen

– Ausbesserung und Aufarbeitung des historischen Ziegelbelages im Altar- bereich

– Reparatur und Instandsetzung der Podestflächen

– Aufarbeitung und Neuanstrich der Bänke

– Anstrich erneuern Brüstung